Unser "Außen-Team"

Neben unseren Pflegestellen, die sich  Zuhause um Tiere kümmern, die gepflegt und aufgezogen werden müssen, haben wir auch ein "Außen-Team", welches aktiv draußen in der freien Natur die Augen und Ohren offenhält und nach dem Rechten schauen.

H. von Bödefeld

 

 

Hier im Bild haben wir den Hasen H. von Bödefed,

der von Iris mit der Flasche aufgezogen wurde und

danach wieder an einem sicheren Platz

in der Natur ausgewildert wurde.

 

 

 

Hasenfamilie

 

 

Diese Hasenfamilie kam im Spätsommer 2015 zu uns.

Meike und Iris kümmerten sich um die Aufzucht

und Iris setzte die Familie dann glücklich, satt und

gestärkt für ein wildes Hasenleben in einer sichern Umgebung wieder aus.

Unsere aktiven Außenhelfer wie Angela, Sabine, Elke, Olaf, Meike, Gudrun und Gaby kümmen sich an verschiedenen  Plätzen um Tiere, die nicht einfach "mit nach Hause" genommen werden können oder um Tiere, die gefangen werden müssen um im Tierheim WHV  z.B. medizinisch versorgt zu werden.

 

Wir haben feste Futterplätze und Futterzeiten, zu denen unsere Leute täglich rausfahren und sich kümmern.

 

Allein Sabine fährt täglich 3 verschiedene Stellen an und versorgt dort die freilaufenden Katzen mit Wasser und Futter. Diese Tiere erhalten regelmäßig Wurm- sowie Flohkuren und wurden von uns auch kastriert und gechipt. Wenn eine von ihnen verletzt ist, fangen wir die Katze ein und stellen sie dem Tierarzt vor - soweit möglich.

Es sind zum Teil scheue Katzen, welche nicht als "normale" Katze in Haus und Familie vermittelt werden können, aber sicherlich als tolle Mausefänger auf dem Hof gehalten werden können.

 

 

Hier ein paar wunderschöne Impressionen der Futterstellen:

Falls Sie sich schon einmal gefragt haben, wo das Futter hingeht, dass Sie  in einen unserer aufgestellten Futterspendenkörbe werfen, hier ist die Antwort:

es geht genau an diese Tiere, die uns vertrauen und wirklich immer pünktlich zur Fütterung erscheinen.

 

Unsere Körbe stehen: im KAUFLAND in Wilhelmshaven; im EDEKA und bei FAMILIA in Jever, im COMBI in Wittmund und im EDEKA in Carolinensiel. Auch der FRESSNAPF in Jever hat eine Futterbox für uns aufgestellt.

 

Wir danken jedem Tierfreund, der eine Dose Futter für uns über hat, oder auch mal eine Wurm- oder Flohkur.

 

Informationen wie oder mit was Sie uns noch unterstützen können, erhalten Sie, wenn Sie in der linken Leiste auf den Button "So können Sie uns helfen", drücken.

Vielen Dank!

 

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen.

Mit unserem Internetauftritt möchten wir Sie über unseren Verein informieren und Ihnen unsere Tierschutzarbeit ans Herz legen.

 

Bei uns finden Sie viele Informationen über unsere Tier- und Umwelt sowie Hilfe und Unterstützung.

Tierschutz Mobil:
0174 - 7586 798

 

Tiervermittlungen unter:

0171 - 2818882 Iris Adamczik

Wir arbeiten

- gemeinnützig für unsere Region

- ehrenamtlich

und

- transparent.

 

Unsere Tätigkeiten können wir nur ausführen mit Hilfe Ihrer Spenden und der freiwilligen Beiträge unserer Mitglieder.

 

Bitte helfen Sie uns Helfen!

Ein "Mausklick" auf gewünschtes

Bild, leitet Sie weiter zum Tier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutz-Aktiv-Friesland (gaby.lonkwitz@tierschutz-aktiv-friesland.de)