Diese Tiere suchen ein Zuhause
          Diese Tiere suchen ein Zuhause

               Diva, Johnny & Tinka

26.06.2017

 

Diva, Tinka & Johnny sind ca.Anfang Juni geboren. Die drei  Kitten konnten von ihrer leiblichen Mutter leider nicht mehr ausreichend mit Milch versorgt werden .

Sie kamen zunächst als "Adoptivkitten" zu Bella und ihren Babys.

Bella ist eine Katzenmutti , die z.Z. mit ihren Kitten auf einer unserer Pflegestellen wohnt .

Nach ein paar Tagen stellte sich heraus, dass Bella nicht in der Lage war plötzlich 7 statt 4 Kitten zu säugen.

Also bekamen Diva, Tinka % Johnny von nun an Katzenaufzuchtmilch.

Diva vertrug diese Milch aber gar nicht und ihr Allgemeinzustand verschlechterte sich. Stündlich wurde ihr die Katzenaufzuchtmilch tröpfchenweise angeboten. Sie machte uns wirklich große Sorgen.

Der Versuch, sie zu einer weiteren Katzenamme zu geben, schlug leider auch fehl. Unterdessen hat Diva aber schon ein klein wenig zugenommen, bekommt aber immer noch alle 90 Min das Fläschchen.

 

 

28.06.2017

 

 

 

 

 

 

 

Die Kitten haben ihren ersten Arztbesuch gut überstanden. Sie bekamen ihre erste Wurmkur.

Diva, das Sorgenkitten macht große Fortschritte. Sie hat schon 60g zugenommen

11.07.2017

 

 

Johnny & Tinka machen sich prima! Sie toben und klettern in der Stube umher!

Diva hinkt mit ihrem Gewicht noch  100g hinterher und auch die Koordination ist unsicherer als bei den anderen beiden.

Dem versuchen wir mir gezielten Übungen ein wenig entgegenzuwirken !
Allen dreien schmeckt das Nassfutter, was sie mittlerweile bekommen, super! Diva bekommt zusätzlich noch Milch.

03.08.2017

 

 

Die drei Handaufzuchten Diva, Tinka und Johnny sind so alt, dass sie heute die erste Impfung bekommen konnten.
Tinka und Johnny (die zwei ganz schwarzen) sind noch auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

 

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen.

Mit unserem Internetauftritt möchten wir Sie über unseren Verein informieren und Ihnen unsere Tierschutzarbeit ans Herz legen.

 

Bei uns finden Sie viele Informationen über unsere Tier- und Umwelt sowie Hilfe und Unterstützung.

Tierschutz Mobil:
0174 - 7586 798

 

 

Wir arbeiten

- gemeinnützig für unsere Region

- ehrenamtlich

und

- transparent.

 

Unsere Tätigkeiten können wir nur ausführen mit Hilfe Ihrer Spenden und der freiwilligen Beiträge unserer Mitglieder.

 

Bitte helfen Sie uns Helfen!

Ein "Mausklick" auf gewünschtes

Bild, leitet Sie weiter zum Tier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutz-Aktiv-Friesland (gaby.lonkwitz@tierschutz-aktiv-friesland.de)